Seite 2 von 14
#16 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 03.11.2006 22:38

avatar

Zitat von audiavus
weil auf den fotos hast du den ganz normalen 7A-ölfilterflansch drangehabt bei deim 2,5er


Richtig
Aber nur, weil der Adapter mit Thermostat für den externen Ölkühler noch am anderen Motor dran war
Der wurde beim Motoreinbau natürlich umgebaut.

Das ganze sieht so aus, und wird zwischen Flansch und Filter geschraubt:

Die Abgänge gehen dann über ein internes Thermostat ab >80 Grad zum Ölkühler.

#17 RE: 2,5L Umbau von audiavus 04.11.2006 22:15

avatar

achsoooo....
i hab bei mir auf den S2 Ölfilterflansch zurückgegriffen. Aber der macht glaub erst bei 100°C auf oder täusch i mich da?

#18 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 05.11.2006 01:58

avatar

Der macht erst bei 120 Grad auf (also eigentlich nur bei schnellen Highwayfahrten). Da sind mir die 80 Grad lieber (und das Teil ist billiger)

#19 RE: 2,5L Umbau von audiavus 05.11.2006 15:57

avatar

das wär dann doch noch ne option für meinen geplanten umbau...
wo gibts das teil und wieviel kostets?

#20 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 05.11.2006 16:02

avatar

schau mal hier nach:
www.racimex.de
oder hier:
http://www.sandtler.de/katalogangebote/o...r/oel_index.htm

#21 RE: 2,5L Umbau von audiavus 05.11.2006 16:05

avatar

#22 RE: 2,5L Umbau von audiavus 08.01.2007 20:20

avatar

hab heut mal nen Motoreninstandsetzer in meiner gegend kontaktiert, wegen nachhohnen von nem gebrauchten block. Der hat gesagt ca. 30? pro Zylinder...is das in ordnung?

@schorsch:
hast immer noch kein block?

#23 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 08.01.2007 22:11

avatar

Das sind dann 150? für alle 5. Also im Rahmen. Hol dir doch mal ein paar Vergleichsangebote ein.

Und ja ich suche noch einen Block, allerdings einen vom NG2 oder ABY. 7A Blöcke gibt es genug zur Auswahl

#24 RE: 2,5L Umbau von Coupe Andy 08.01.2007 22:55

avatar

Hallo,

darf man eigentlich fragen wieso es genau so ein Block sein soll!?

Mfg Andy

#25 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 09.01.2007 13:30

avatar

Ja, darf man
Weil ich gleich auf die Thermospannrolle umrüsten werde (und der NG2 bzw, ABY die erforderlichen Bohrungen, Verstärkungen und Nasen schon haben).
siehe auch hier: http://www.forumprofi.de/forum6305/7a-bz...uesten-t27.html

Das würde notfalls zwar auch mit dem 7A Block gehen, aber wenn ich eh schon einen anderen Block verbaue, dann doch gleich der "richtige"

#26 RE: 2,5L Umbau von audiavus 09.01.2007 16:44

avatar

dann müsst aber doch der AAR Block au gehen, oder net? dürft ja baugleich mitm NG2 sein...

#27 RE: 2,5L Umbau von Kraftstoffvernichter 09.01.2007 16:52

avatar

Jupp geht,ist ja quasie der NG aus dem Audi 100

#28 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 09.01.2007 16:58

avatar

Ja, geht auch, genauso wie ein AAN Block

Also wer einen NG2, ABY, ADU, AAN, oder AAR Block übrig hat bitte per pn.

Jetzt aber wieder Back to Topic

#29 RE: 2,5L Umbau von audiavus 13.01.2007 13:08

avatar

soll i den block übrigens au planen? oder is das net notwendig?

PS: hab jetzt einen gefunden, der hohnt mir für 60? alle 5 töpfe nach

#30 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 13.01.2007 18:04

avatar

Der Block muß normal nicht geplant werden, außer er wurde mal stark Überhitzt.
Einfach mal mit einem Stahllineal drüberfahren, dann hast du Gewissheit

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz