Seite 14 von 14
#196 RE: 2,5L Umbau von AudiFreak 24.03.2009 17:32

avatar

Es ist echt schwer das Geräusch rauszufiltern, wenn man es nicht real gehört hat. Das tiefe Geräusch (das du wahrscheinlich mit Propellerflugzeug meinst) kommt vom Auspuff. Das hohe Geklacker sind die Einspritzventile (wird im Video extrem laut wiedergegeben). Irgendwo dazwischen ist das besagte Geräusch. Ich finde in dem Video hört es sich so an, als würde eine Holzkiste mit Walnussen auf dem Motor stehen.
Ich habe das Geräusch gerade eben nem KFZ-Meister vorgeführt. Er meint, dass es nicht die Kolben sind. Er hatte mal ein ähnliches Problem bei einem Motor bei dem die Steuerzeiten nicht gestimmt haben und die Kolben bei Drehzahlerhöhung die Ventile berührt haben. Das muss n übelsten Krach gemacht haben. Er meinte wenn das wirklich die Kolben wären, müsste es mit steigerden Drehzahl auf jeden Fall lauter werden.

@Kraftstoffvernichter: die Idee ist prinzpiell nicht schlecht, aber da die Ventile schräg in den Brennraum ragen wird man kaum mit dem Draht die tiefste Stelle treffen.

#197 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 24.03.2009 17:35

avatar

Zitat von AudiFreak
Ich habe das Geräusch gerade eben nem KFZ-Meister vorgeführt. Er meint, dass es nicht die Kolben sind.

Meine Rede

#198 RE: 2,5L Umbau von audiavus 24.03.2009 17:35

avatar

also, wenn du das meinst was immer nur kurz zu hören ist, hab dasselbe . das problem ist, dass du nen neu aufgebauten motor hast, und jetzt auf jedes geräusch achtest (ging mir genauso) es kann also gut sein dass du gespenster hörst (net bös gemeint, mir gings halt zumindest so)

#199 RE: 2,5L Umbau von AudiFreak 24.03.2009 18:14

avatar

also da ist definitiv was! Wenn man einen Stab am Verteiler ansetzt ist es richtig laut und mal spürt auch die Vibrationen am Ohr. Ich werde jetzt noch mal den Ventildeckel runterschrauben und den Ventiltrieb checken... Hab zwar kein plan nach was ich da kucken sollte, aber was bleibt mir sonst übrig? Vielleicht noch mal eine neue Kette und Hydros verbauen... Ich hoffe nur, dass Ihr recht habt und es nicht von den Kolben kommt. 100%ig überzeugt bin ich noch nicht.

#200 RE: 2,5L Umbau von steftn 24.03.2009 18:31

Zitat von AudiFreak
also da ist definitiv was! Wenn man einen Stab am Verteiler ansetzt ist es richtig laut und mal spürt auch die Vibrationen am Ohr. Ich werde jetzt noch mal den Ventildeckel runterschrauben und den Ventiltrieb checken... Hab zwar kein plan nach was ich da kucken sollte, aber was bleibt mir sonst übrig? Vielleicht noch mal eine neue Kette und Hydros verbauen... Ich hoffe nur, dass Ihr recht habt und es nicht von den Kolben kommt.



Also ich kann bei meinen 7a irgendwie eine Art Luftgeräusche hören, die kommen aus der gegend vom Leerlaufregelventil. Das hört sich auch irgendwie "Laut" an.
Vielleicht ist es DOCH das klackern der Einspritzventile?

Vielleicht hilfts was, wenn du mal die Einspritzventile nacheinander ab- und wieder aufsteckst (bei laufenden Motor). Vielleicht stellt man da was fest, oder kippt ein Kolben??

Krümmerdichtungen alle dicht? Stehbolzen gerissen? Läuft der Motor rund?
Vielleicht hilft ein Kompressionstest weiter.
Spiel/Rasseln des Verteilers? Alle Ventile richtig montiert? Öldruck OK? Motorlager OK? Getriebe wirklich in Leerlauf (oder rattert ein Zahnrad)?
Alle Auspuffteile richtig montiert (scheppern von der Abgasanlage)? Zahnriemen richtig montiert, steuerzeiten ok? Kurbelwellenlager ok?

Sind die Geräusche periodisch zum Motorlauf? Wenn du gas gibst nimmt dann das geräusch zu/wird schneller?

Lima oder Servopumpe defekt?

Bei mir ist auch der Motor nicht gerade Laufruhig (ja gut, aber mit 270.000km) (irgendwas scheppert da immer).
Vieles kann aber auch Einbildung sein.....

#201 RE: 2,5L Umbau von audiavus 24.03.2009 19:40

avatar

check mal noch deine zündkerzen. hatte letzten einen AAH, der het seine kerzen gewechselt, dabei ist ihm unbemerkt die hälfte von dem dichtring einer kerze in den brennraum gefallen. hat auch gescheppert wie wild.

ansonsten hilft nur ne LIVE hörprobe

#202 RE: 2,5L Umbau von AudiFreak 31.03.2009 20:23

avatar

Hi,
so jetzt habe ich nochmal den Ventildeckel runtergemacht. Nockenwellenlager und Verteilerverzahnung kontolliert sowie die Steuerkette ausgetauscht. Das Geräusch ist nach wie vor da und wird immer lauter. Hab den Motor dann nochmal von zwei KfZ-Meistern begutachten lassen. Keiner kann sich das erklären. Es scheint vom Verteiler zu kommen. Aber den habe ich ja schon erneuert. Was ich jetzt noch versuchen will ist, das Auto anschleppen und den Motor einmal mit und einmal ohne Verteiler abhören, um den Verteiler bzw. die Verzahnung 100%ig auszuschließen.

Ganz schön zum kotzen das Ganze!

@audiavus: im Brennraum fährt nichts rum... Das wäre unregelmäßig.

#203 RE: 2,5L Umbau von Kraftstoffvernichter 01.04.2009 22:43

avatar

Wie gesagt bei mir hört sich das genau so an,denk ich rauszuhören.
Und ich tipp auch auf den Zündverteiler.Nur ist meiner nicht neu.

#204 RE: 2,5L Umbau von AudiFreak 08.05.2009 19:41

avatar

Hi,
hier n kleines Video von meinem Flitzer... Der Sound lässt doch jedes 20V-5-Zylinder-Herzle höher schlagen...!?

http://www.youtube.com/watch?v=pNmYk--C0dA

Übrigens, die Ursache für mein Geräusch hab ich nicht gefunden. Alle die ich um Rat gefragt habe, haben mir geraten einfach so zufahren. Das werde ich auch vorerst so machen.

Gruß,
Jo

#205 RE: 2,5L Umbau von G-Star 23.08.2009 11:41

avatar

Moin ob da wohl die 92.8er Welle drin ist ansich ein gutes packet geht bestimmt gut http://cgi.ebay.de/Audi-RS2-S2-2-5-Liter...id=p3286.c0.m14

#206 RE: 2,5L Umbau von G-Star 24.08.2009 21:20

avatar

hab den mal gefragt was für ne welle der drin hat ist die diesel welle falls einer interesse hat!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz