Seite 5 von 14
#61 RE: 2,5L Umbau von audiavus 15.05.2007 18:44

avatar

sollte man eigentlich au neue ölspritzdüsen nehmen? weil da kann doch nix dran verschleißen....

#62 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 15.05.2007 19:10

avatar

Die Düsen öffnen erst ab einem bestimmten Öldruck (ich meine es waren >2 Bar). Wenn also die Federvorspannung mit der Zeit nachließe würde sich dieser der Spritzdruckbeginn verschieben.
Das kannst du aber wirklich vernachläßige.

Normal kannst du die alten Düsen also problemlos weiterverwenden (ich würde sie halt vorher mit Druckluft Durchblasen).

#63 RE: 2,5L Umbau von audiavus 15.05.2007 19:11

avatar

schon erledigt

#64 RE: 2,5L Umbau von audiavus 03.06.2007 13:51

avatar

is das Softwareabstimmen hinterher eigentlich zwingend notwendig, oder geht das ein paar monate auch ohne? (insofern die gemischbildung halbwegs im grünen bereich bleibt)
(kennst ja meine beweggründe )

#65 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 03.06.2007 13:56

avatar

Wenn er nicht zu Fett und vor allem nicht zu mager läuft (Lamdafenster) geht das notfalls auch ohne Abstimmung.
Ist allerdings natürlich nicht Ideal

#66 RE: 2,5L Umbau von audiavus 03.06.2007 13:59

avatar

mein ich ja mit "grünem bereich", natürlich auf kein fall zu mager! aber das kommt auf... (notfalls mein chip + AAH messeinheit, dann wirds gemisch nochma richtig angefettet, aber da muss ich halt dann testen) dauert eh noch eine weile

#67 RE: 2,5L Umbau von audiavus 28.06.2007 20:17

avatar

wie wird deiner meinung nach eigentlich so ungefähr die Leistungs/drehmomentkurve aussehen? wird sich der serienmäßige "Drehmomentbuckel" nach vorne schieben und dabei noch etwas höher werden? oder wird der ganz anders aussehen? (mann bin ich gespannt )

#68 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 28.06.2007 20:21

avatar

Der "Drehmomentbuckel" wird früher höher sein.
Der Charakteristische "Leistungssprung" wird natürlich nach wie vor da sein (4-Ventilertypisch).
Kommt natürlich auch immer auf die Motorsteuerung an (Nockenwellen)

#69 RE: 2,5L Umbau von 20v-Coupe 26.08.2007 20:27

avatar

@Oliver Lübeck
Kannst ja jetzt dann auch mal immer berichten, wie weit dein Umbau ist, nachdem du so überraschend die Möglichkeit dazu geschenkt bekommen hast.

#70 RE: 2,5L Umbau von audiavus 31.08.2007 19:25

avatar

2 fragen:
1. sollte man die kurbelwellen und pleuellagerschalen mit einem einlauffett oä einschmieren? oder nimmt man da normales öl (glaub ich eher)

2. kann man kolben au ohne spannband einbauen?

#71 RE: 2,5L Umbau von schorsch9999 31.08.2007 19:49

avatar

Zitat von audiavus
1. sollte man die kurbelwellen und pleuellagerschalen mit einem einlauffett oä einschmieren? oder nimmt man da normales öl (glaub ich eher)

Du glaubst richtig

Zitat von audiavus
2. kann man kolben au ohne spannband einbauen?

Kann man schon, nimm einfach einen großen Hammer und klopf sie rein

Mal im ernst, wenn du an deinen Kolbenringen und Laufbahnen hängst, nimmst ein Spannband (und vorher gut einölen)

#72 RE: 2,5L Umbau von audiavus 31.08.2007 21:14

avatar

oki, werd ich mir besorgen von nem bekannten (das spannband natürlich, mitm hammer hab ichs scho probiert )

hab übrigens bei meim "freundlichen" 10% rabatt rausschlagen können weil ich so ne exorbitant lange liste an teilen bestellt hab

#73 RE: 2,5L Umbau von Seidla 01.09.2007 14:49

avatar

Zitat von audiavus

hab übrigens bei meim "freundlichen" 10% rabatt rausschlagen können weil ich so ne exorbitant lange liste an teilen bestellt hab



ARSCH!

Bei meinem geht das nie egal wieviele Teile ich bestelle... Er meint immer "bring mir nen Gewerbeschein, dann gehts"...

#74 RE: 2,5L Umbau von audiavus 01.09.2007 15:21

avatar

Zitat von Seidla
ARSCH!
Bei meinem geht das nie egal wieviele Teile ich bestelle... Er meint immer "bring mir nen Gewerbeschein, dann gehts"...



nana, immer schön aufm teppich bleiben mit den wörtern bestimmter körperteile
nein ernstahft, ich bin hin, hab direkt nachm chef gefragt, der meinte dann nur ich soll mitm teileonkel alles zusammenstellen, er guckt sich das dann an, und rausgekommen sind dann 10% hätt ich nie gedacht und sowieso bei unserem ansässigen....ok, die liste hat dann aber au teile im wert von ca. 1700 euros enthalten, sind bestimmt über 50 verschiedene teile

#75 RE: 2,5L Umbau von Kraftstoffvernichter 01.09.2007 22:38

avatar

Wenn ich jetzt sag das ich immer 10% bekomm...
Man muß sich halt nur an die gescheiten Leute wenden: selbes Alter,selbe Interessen (Audi) und am besten noch im VW&Audi Club bei uns ansässig.
Da klapps auch mit den Teilen!

Und er hat meine Pleullagerschalen anstandslos zurückgeschickt als diese total zerkrazt als Neuware ankammen...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz