Seite 1 von 2
#1 RE: Kennlinie Motronic ADU von oliver1411 23.05.2010 09:55

Hallo,
Ich wollte wissen wie man im Kennfeld des Motronic (vom ADU), die verschiedene Kennlinie finden kann?
Einspritzung Linie
Zundung Linie
Ladedruck Linie
Lambda Linie
Uzw

Gibt es ein Soft wo man den Hexdump in Graphik übersetzen oder auf Excel?

Kann mir jemand helfen?

Im voraus danke
MFG Oliver

#2 RE: Kennlinie Motronic ADU von audiavus 23.05.2010 12:12

avatar

natürlich, da gibt es diverse softwaren, z.B. Win OLS

#3 RE: Kennlinie Motronic ADU von oliver1411 23.05.2010 13:48

Hallo,

Vielen dank für deine Antwort aber ich kenne ein bischen WinOLS.

Es ist aber nicht sehr klar (für mich) mit den verschiedene kennlinie.

Wo befindet sich diese ganzen Linien (welche Linie macht was???):
Einspritzung Linie
Zundung Linie
Ladedruck Linie
Lambda Linie
Uzw

Was für Soft gibt es noch?

MFG Oli

#4 RE: Kennlinie Motronic ADU von audiavus 24.05.2010 10:32

avatar

HI

mehr weiß ich leider auch nicht darüber, da ich nicht selber Programmiere....

#5 RE: Kennlinie Motronic ADU von krujtzschoff 12.12.2010 15:46

avatar

Mit WinOLS komme ich irgendwie auch nicht klar! Liegt vielleicht auch an meinem aktuellen Kenntnisstand.

Lade dir TunerPro runter und besorge dir ein Map-File. Sollte es keins geben für dich, gehe einmal ins englische S2 Forum. Da machen sie öffentliches Reegineering und haben sich nicht so affig wie in deutschen Foren wo "Tuner" so tun als ob sie Götter wären! Bei unseren alten Dingern finde ich das stark übertrieben!

PS: Mir ist klar Thread ist schon älter aber vielleicht hilft es!

#6 RE: Kennlinie Motronic ADU von audiavus 12.12.2010 18:09

avatar

Zitat von krujtzschoff
...und haben sich nicht so affig wie in deutschen Foren wo "Tuner" so tun als ob sie Götter wären! Bei unseren alten Dingern finde ich das stark übertrieben!



ganz meine Meinung, sowieso weil die selbst alle untereinender kopieren

#7 RE: Kennlinie Motronic ADU von schorsch9999 12.12.2010 19:38

avatar

Zitat von oliver1411
Hallo,

Vielen dank für deine Antwort aber ich kenne ein bischen WinOLS.

Es ist aber nicht sehr klar (für mich) mit den verschiedene kennlinie.



Das WinOLS hat eine automatische Kennfelderkennungsfunktion.
Um die Kennfeldbedatungen zu entschlüsseln benötigst du ein zum Motor passendes damos File

Beim RS2 sieht das so aus:

http://www.tots.ch/rs2/rs2/tuning/chiptuning.htm

#8 RE: Kennlinie Motronic ADU von krujtzschoff 10.01.2011 12:02

avatar

Getreu dem Motto: Geben ist seliger denn nehmen habe ich was für euch!

Auf die URL hätte ich eigentlich selber kommen müssen, habe es aber durch lange Recherche erst gefunden!


http://www.motronic.ws/

#9 RE: Kennlinie Motronic ADU von matze 18.01.2011 22:07

also winols als demo ist sehr hilfreich,
besonders die vergelichsfunktion zwischen 2 kennfelder.
am meistens erfährst du wenn du nen orginalstand hats und nen tuningstand.

Leider erkennst es nicht ohne weiteres die kennfelder auf dem ladedruckchip. aber ist auch nicht so schwer die zu entschlüsseln..

findest eigentlich alles im netzt frei zugänglich musst nur suchen....
ein wenig technisches und elektronisches verständnis wir dnoch benötigt.

gruß Matze

#10 RE: Kennlinie Motronic ADU von krujtzschoff 20.01.2011 14:35

avatar

@Matze Genau und das ist es eben! Alle sagen immer findest du alles im Netz! Das ich originale Datensätze und kopierte, optimierte finde ist mir alles klar. Genauso das es irgendwo Informationen darüber gibt!

Aber nenne doch bitte 3 bis 4 Links um deine Aussage zu untermauern! Verlange nicht das du mir eine Site nennst wo steht klicke nun auf Power Offset +20% und speichere es in deinem Steuerteil ab!

Aber es muss doch möglich sein Anfänge/Ansätze darzustellen. Das technisches Verständnis vorhanden ist und der Wille es auszubauen, zeigt denke ich schon mein Link.

Vielen Dank!

#11 RE: Kennlinie Motronic ADU von schorsch9999 20.01.2011 14:42

avatar

Zitat von krujtzschoff
nenne doch bitte 3 bis 4 Links um deine Aussage zu untermauern!




Zitat von matze
also winols als demo ist sehr hilfreich,
besonders die vergelichsfunktion zwischen 2 kennfelder.
am meistens erfährst du wenn du nen orginalstand hats und nen tuningstand.

findest eigentlich alles im netzt frei zugänglich musst nur suchen....



@ krujtzschoff

Google hilft

http://www.evc.de/en/download/down_winols.asp

#12 RE: Kennlinie Motronic ADU von krujtzschoff 20.01.2011 15:54

avatar

@schorsch

Ich hoffe das ist ein Spaß von dir!

Habe oben schon geschrieben, dass ich TunerPro nutze mit entsprechenden Map-File.

#13 RE: Kennlinie Motronic ADU von schorsch9999 20.01.2011 15:56

avatar

Das ist mein voller Ernst, matze hat von winOLS demo berichtet, und DU wolltest einen link dafür

Also wo liegt das Problem??????????????

#14 RE: Kennlinie Motronic ADU von krujtzschoff 20.01.2011 16:02

avatar

Zitat
findest eigentlich alles im netzt frei zugänglich musst nur suchen....
ein wenig technisches und elektronisches verständnis wir dnoch benötigt.



Das ich die Aussage untermauert haben will und nicht das mir einer den Link zu winols gibt!

Wenn ich schon an der Besorgung von Winols scheitern würde, dann würde ich wohl kein Reengineering meiner Kennfelder anstreben.

Sollte ich in seinen Beitrag falsch interpretiert haben, dann kann ich deinen Link verstehen. Hilft mir aber auch nicht weiter! 8)

Edit: Um es nochmals ausführlicher zu sagen, es geht mir nicht um ein Programm, mit dem ich die Kennfelder betrachten kann. Das könnte ich mir zur Not auch selber programmieren. Ist keine große Aktion, da die Daten im reinen HeX-Format vorliegen und die Abtrennung der einzelnen Maps durch eine Anzahl von wiederholenden Zeichen statt findet. Ich suche neben den Grundlagen, auch Informationen zu bestimmten Steuerteilen, wie z.B. welcher Controller ist drin, woher weiß ich welches Kennfeld ich gerade bearbeite wenn es nicht dokumentiert ist, wo liegt die Wegfahrsperre usw. Da gibt es meiner Meinung nach viele spannende Punkte. Mein erstes Ziel ist auch keine Motronic von S2 sondern die Digifant von meinem ABK!

Zu den Grundlagen meinte ich Informationen wie sowas: http://www.trijekt.de/includes/download.php?mode=byId&id=198

#15 RE: Kennlinie Motronic ADU von matze 20.01.2011 21:47

winols ist zum kennfeldervergleichen besser wie tunerpro wie ich finde,
(vorallem bei vergleich serienstand zu tuningstand)

eine programmieranleitung/anweisung wird wohl nur Bosch /bzw Audi haben.

ansonnsten heist es nur probieren und vergleichen.......

ich beschäftige mich nun auch schon seit mehr als 4jahren nebenbei mit sowas und man findet immer wieder was neues, und solltes du noch nicht wissen wie du die checksumme der einezlen chips errechnet werden dann hast noch sehr viel vor dir, ebenso die Ladedruckkennfelder das sind die einfachsten...

Im Netzt gibt es für diverse BMW´s und Porsche einiges frei zugänglich und das passt auch für audi. z.b Umrechnung der Drehzahl, Last ect.

geb mal in google, hack motronic ect ein und schon findest du sehr viel zum lesen

Gruß Matze

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz