#1 RE: Welcher 20V Turbo Motor von 20VTurbo 02.02.2012 17:16

Hallo 5 Zylinder Freunde,

ich habe ein 10V 5 Zylinder Sauger Coupe, nun will ich mir ein neuen 5 Zylinder anschaffen. Ich möchte aufjedenfall ein 20V Turbo weiß aber nicht welcher sich dann am besten macht um ihn auf 350-400PS zu steigern.

Ich persönlich finde den S6 C4 2.2 20V Turbo optisch sehr gut.
Oder auch den RS2 den jeder nehmen würde, aber der ist von der Anschaffung viel zu teuer. Preis des Audis bis ca. 3.500? mit 6 Gang.

Nun würde ich von eurer Erfahrung wissen wollen welche 20V Turbo ich am besten nehmen soll?
Wo kauft ihr eure Leistungssteigerungsteile ein?

#2 RE: Welcher 20V Turbo Motor von Audicoupedriver 02.02.2012 20:47

Also ich kauf meine Teile bei Ebay ein wenn dir das weiterhilft

#3 RE: Welcher 20V Turbo Motor von 20VTurbo 02.02.2012 21:16

und welcher eignet sich am besten zur leistungssteigerung?
eine auflistung wäre nicht schlecht.

#4 RE: Welcher 20V Turbo Motor von audiavus 03.02.2012 06:14

avatar

das ist eigentlich egal, der der 20VT ist ja prinzipiell immer fast gleich. Einziger Unterschied macht der 3B aus, der noch mit Zündverteiler läuft...

#5 RE: Welcher 20V Turbo Motor von wilfi 03.02.2012 12:39

avatar

servus also ich fahre ein 3b im audi 90 quattro mit rs2 setup ausser zündung. will aber irgentwann mein auch auf einzellzündspulen umbauen.ich würde an deiner stelle gleich einen mit einzellzündung nehmen wenn du 350-400 ps fahren willst, weil viele tuner sagen das die 3b zündung nur bis 350 ps gehen soll.

wenn du intresse hättest ich hab noch paar aan motor rumliegen mit allen anbauteilen und kabelbaum und steuergerät.


mfg wilfi

#6 RE: Welcher 20V Turbo Motor von Pado 04.02.2012 02:39

avatar

Quark.
Der Trans Am hatte auch Verteilerzündung und ca. 500 PS.
Die Verteilerzündung ist nicht schlechter als die Einzelzündung.

Mike

#7 RE: Welcher 20V Turbo Motor von wilfi 04.02.2012 09:08

avatar

ich versteh des auch net weil die sagen das der ladedruck den funken auslöscht und der funke dann in der kappe auf einen anderen zylinder überspringt und dan zu einen motorschaden führen kann. aber dei 16v turbo fahren auch 2 bar ladedruck und haben verteiler und die halten des ja auch aus und unsere motoren hab ja nur eine zylinder mehr sonst sind die motoren gleich.



mfg

#8 RE: Welcher 20V Turbo Motor von Terror_Performance 25.07.2013 10:45

Hallo

Ob Verteiler oder nicht, ich bin der Meinung das Verteiler genau so gut ist wie Zündspulen. Ich würde mir die Arbeit nicht machen und die 3B´s umbauen. Die S1 und selbst der Pikes Peak haben jenseits der 600 PS mit Verteiler Zündung sehr gut Funktioniert.

Solange mann den Richtigen Verteilerfinger mit 11mm statt 17mm verbaut und das Zündgeschirr im Auge hat ist alles Super.

Ich spreche aus erfahrung seit 11 Jahren beschäftige ich mich mit reinem 20V Turbos und habe den einen oder anderen Gechippt mit eigenen Kennfeldern und habe keine Vorurteile gegen die Verteilerzündung.

Gruss

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz