#1 RE: 5 Zylinder TDI Abgaskrümmer am 10v Turbo??? von TreserPilot 07.05.2012 21:04

Hallo zusammen,

ich bin sicher das hat schonmal jemand von Euch probiert und kann deswegen fundierte Auskunft geben:

Passen die Abgaskrümmer der VW T4 TDI Motoren an die 10VT Motoren? Macht ein Umbau Sinn und wie sind die Erfahrungen? Welche Abgasturbolader passen an den Krümmer?

Beste Grüße und vielen Dank,

Tobias

#2 RE: 5 Zylinder TDI Abgaskrümmer am 10v Turbo??? von steftn 13.05.2012 17:14

Zitat von TreserPilot

Passen die Abgaskrümmer der VW T4 TDI Motoren an die 10VT Motoren? Macht ein Umbau Sinn und wie sind die Erfahrungen? Welche Abgasturbolader passen an den Krümmer?



Krümmer vom T4 passt, macht allerdings keinen Sinn da der T4 Krümmerabgang anderst ist (der Motor sitzt quer drin).

Wenn dann macht ein Krümmer vom 1T/AEL/AAT aus dem Audi 100/A6 sinn.
Naja, aber der hat halt keinen Abgang für ein Wastegate und ist ungeteilt.
Aber normalerweise sind die TDI-Krümmer sogut wie immer rissfrei.

Naja, also wirklich rießen Vorteile hat der TDI-Krümmer ehrlich gesagt auch nicht...

#3 RE: 5 Zylinder TDI Abgaskrümmer am 10v Turbo??? von TreserPilot 24.05.2012 13:48

Danke das ist schonmal eine erste Einschätzung die hilft.

So ganz klar ist wohl auch nicht, ob die Diesel Krümmer Abgastemperaturen von 1050 °C abkönnen - ein Klappenlader ohne externes Wastegate vorrausgesetzt.


Danke und Grüße

#4 RE: 5 Zylinder TDI Abgaskrümmer am 10v Turbo??? von Coupe Andy 24.05.2012 20:35

avatar

Hallo,

haben das schon an nem WR getestet. Lader spricht sehr früh an aber das interne Wastegate ist viel zu klein, ab ca. 4000U/min steigt der Ladedruck unregelbar an. Haben dann hinten an den Anschluss für die Abgasrückführung ein kleines Wastegate gesetzt aber das reichte leider auch nicht....

Mfg Andy

#5 RE: 5 Zylinder TDI Abgaskrümmer am 10v Turbo??? von ly3d 10.12.2013 13:03

Welchen Lader habt Ihr denn da verwendet?

Gruß
Stefan

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz