#1 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von Pschmid 07.01.2016 19:21

Hallo,
bin neu hier und ich hätte gleich mal ein Problem mit meine Audi 90 b3 ng 136 PS quattro:

Wenn ich los fahre schlägt der Audi brutal ( als ob mir die Kardanwelle und das Getriebe gleich raus fliegt) ,wenn ich das Gas leicht betätigte und wieder wegnehme.Wenn ich die Kupplung kommen lasse bremst er irgendwie stark ab. Mir kommt es vor wenn er das Gas kurz nicht annimmt und dann voll reinsteigt. Ist aber nur wenn er kalt ist. Geht dann aber nach ein paar Minuten weg.
Ich weiß nicht ob das weiterhilft aber mein 2ter Gang knarzt auch wenn es kalt ist.
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

#2 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von audiavus 07.01.2016 20:15

avatar

prüf mal den Leerlaufschalter

#3 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von Pschmid 07.01.2016 20:55

Vielen Dank werde ich demnächst mal machen und dann melde ich mich wieder . Vom Getriebe, Kupplung oder Diff kann das nicht kommen ?

#4 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von Pschmid 07.01.2016 20:57

Wie prüfe ich denn am besten ?

#5 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von Pschmid 07.01.2016 21:40

Was mir noch aufgefallen ist, dass er dann ab und an einmal ausgeht. Wieder starten und gut.
Außerdem nimmt er das Gas aber an wenn ausgekuppelt ist.

#6 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von Pschmid 08.01.2016 12:18

Hat keiner mehr ne Idee was das sein könnte?

#7 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von audiavus 08.01.2016 18:33

avatar

Leerlaufschalter Prüfen: Stecker abstecken und mitm Multimeter auf durchgang prüfen, sollt net mehr als 5 Ohm haben und unendlich bei leicht geöffneter Drossel.

Ansonsten erstmal die Falschluftgeschichte:

http://audidrivers.de/knowledge/kb_show.php?id=364

#8 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von Pschmid 08.01.2016 20:43

OK danke. Getriebe oder Diff kann sowas nicht verursachen?
Falschluft das hätte er doch immer oder? Leerlaufdrehzahl ist ebenfalls stabil

#9 RE: Audi 90 ng schlägt im kalten Zustand von audiavus 10.01.2016 11:01

avatar

du hast ja ein LL Regelventil, das Falschluft ausregeln kann. Daher ist das schon möglich. was auch noch an guter Kandidat für Motorruckeln ist, ist die Lamdasonde....

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz