Seite 4 von 4
#46 RE: [FAKTEN] Warum der Hochblock bei 2,5l Umbau besser ist! von audiavus 19.09.2016 10:46

avatar

hab da heut morgen mal etwas gerechnet, und was soll ich sagen, pro Zylinder sind knapp 5NM mehr Drehmo an der Kurbelwelle (bei 12 Bar Verbrennungsdruck und 45 grad Kurbelwinkel)

Der Reibverlust ist sogar marginal mit unter 1% mehr bei de Kürzere Pleuel. Kann natürlich sein, das ich irgendwo was vergessen hab mit reinzunehmen, z.b. ob meine Reibwerte etwa stimmen oder ob die normale Reibwertformel au für Zylindrische formen gilt etc...

#47 RE: [FAKTEN] Warum der Hochblock bei 2,5l Umbau besser ist! von schorsch9999 19.09.2016 10:58

avatar

Ich weiß nicht was du da gerechnet hast, aber längere Pleuel sind immer die bessere Wahl, sofern möglich.
Kannst in einschlägiger Fachliteratur nachlesen

#48 RE: [FAKTEN] Warum der Hochblock bei 2,5l Umbau besser ist! von audiavus 19.09.2016 11:15

avatar

Zitat von schorsch9999
.
Kannst in einschlägiger Fachliteratur nachlesen



genau wie die Formeln für die Berechnungen

#49 RE: [FAKTEN] Warum der Hochblock bei 2,5l Umbau besser ist! von schorsch9999 19.09.2016 12:20

avatar

Nochmals, kurzes Pleuel = mehr Schrägstellung = größere Reibungskräfte!

Du kannst glauben das das so mancher Dipl. Ing. genau durchgerechnet hat
Nicht umsonst wird empfohlen das ein Pleuelstangenverhältnis nicht größer als 0,3 sein soll.

Zudem hast du mit längeren Pleuel eine geringere max. Kolbengeschwindigkeit und eine bessere Laufruhe.

#50 RE: [FAKTEN] Warum der Hochblock bei 2,5l Umbau besser ist! von audiavus 19.09.2016 12:28

avatar

natürlich sind die Reibkräfte höher und damit der Verschleiß (sieht man ja schon an unsere 92,8er Hub mit de 144er Pleuel), das bestreite ich doch gar net

nur wenn wir hier ja alle vor- und Nachteile des Hochblocks beschreiben, darf ja au ein Vorteil des Kürzeren Pleuels zur Aussprache kommen

PS:für welche Variante ich mich beim 10V entscheide, steht fest wenn ich dein Block gesehen hab, den du noch über hast

#51 RE: [FAKTEN] Warum der Hochblock bei 2,5l Umbau besser ist! von schorsch9999 19.09.2016 12:41

avatar

Zitat von audiavus
wenn wir hier ja alle vor- und Nachteile des Hochblocks beschreiben, darf ja au ein Vorteil des Kürzeren Pleuels zur Aussprache kommen

Klar, nur was nützt das wenn die Nachteile überwiegen bzw. den "vermeintlichen Vorteil" wieder auffressen?
Es sollte ja das Gesamtpaket dieser Maßnahme betrachtet werden.

Zitat von audiavus
PS:für welche Variante ich mich beim 10V entscheide, steht fest wenn ich dein Block gesehen hab, den du noch über hast

kommst halt mal vorbei

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz