Seite 1 von 2
#1 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 24.09.2016 23:58

Hallo, trotz langer Suche habe ich bisher noch keine Lösung für mein Problem finden können.
Auto: Audi Coupe Quattro, 7a, 167 PS, 95 tkm. Ich habe das Auto im Frühjahr erworben, es stand fast 10 Jahre. Technisch habe ich alle Scheiben und Beläge nebst Handbremsseilen für den TÜV erneuern müssen. 1x per Fuß und 1x mit Entlüftungsgerät entlüftet. Die Bremsleistung gut.
Bei Zündung leutet die ABS Leuchte, nach dem Start geht sie aus. Beim Bremsen habe ich festgestellt, das die Räder blockieren, sowohl bei einer kontrollierten Bremsung mit steigendem Pedaldruck, sowie bei kurzen Bremsschlägen. Die ABS Leuchte bleibt aus. Das Relais im Innenraum klackt mit der Zündung, die Sicherung ist ok.
Vorne die Sensoren haben ich durchgemessen, Beide haben 1200 - 1250 Ohm. Beim händischen Drehen werden ca. 100mV erreicht. Hinten konnte ich leider noch nicht testen, da durch Boxen der Kofferraum zugebaut ist. Was könnte ich noch prüfen? Vielen Dank im Voraus.

#2 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 25.09.2016 10:04

avatar

Das klingt ja alles sehr mysteriös.
Die ABS Leuchte gaukelt ja erstmal ein störungsfrei funktionierendes ABS System vor.

Leuchtet den die ABS Lampe im KI auf wenn du die Diffenentialsperre einlegst oder das ABS am Schalter in der Mittelkonsole ausschaltest?

#3 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 25.09.2016 21:01

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn ich das ABS über den Schalter ausschalte, leuchtet die Lampe, schalte ich ein, ist die Leuchte aus. Das mit der Sperre kann ich nicht testen, da der der Zylinder an der HA defekt ist. Jedenfalls wenn ich den Schalter der Sperre drücke, geht weder die ABS Leuchte an, noch die Anzeige der Sperre.

#4 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 25.09.2016 21:36

avatar

Gut, dann wissen wir schon einmal sicher das das ABS aktiv ist, bleibt die Frage warum es nicht Regelt obwohl Sensorseitig augenscheinlich erstmal alles i.O. ist.

Der Fehler liegt also auf der Aktorseite.

Sind die beiden Relais unter der schwarzen Abdeckung am ABS Block i.O.?

#5 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 25.09.2016 21:55

Die habe ich nur in Augenschein genommen. Kann ich die irgendwie testen, durchmessen?

#6 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 26.09.2016 09:09

avatar

Das Schaltbild ist normal auf dem Gehäuse des Relais aufgedruckt.

#7 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 26.09.2016 12:41

Danke für den Hinweis. Ich werde sie mir genauer ansehen und gleichzeitig den Verteiler wechseln. Das Zahnrad mach heftigste Geräusche.
Beste Grüße

#8 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 26.09.2016 12:45

avatar

Geräusche aus dem Ventiltrieb sind beim 7A Serie, allerdings kann sich das organische Ritzel mit der Zeit auflösen, deshalb beim Tausch gleich eines aus Metall verbauen und wegen der Geräusche erneuere lieber die Kette

#9 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 26.09.2016 12:53

Ich habe den Kopf mit dem Stetoskop abgehört. Die Kette war eher normal fand ich. Im Leerlauf ein leichtes Rauschen. Auch bei 1500 bis 2000 u/min wurde sie nicht wesentlich lauter. Dachte erst die Hydrostößel seien hart, da er lange gestanden hat. Hab eine Ölspülung mit Ölwechsel gemacht. Richtig laut wurde es beim Verteilerantrieb. Ich habe welche bei EBay mit Metallritzel gefunden, Laufleistung soll 145 tkm sein. Bei 94-95 tkm ist die Kette schon fällig?

#10 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 26.09.2016 14:35

avatar

Die Kette muss nur erneuert werden wenn sie gelängt ist, sprich Geräusche macht.
Wie gesagt die Geräusche vom Verteiler sind normal, wird mit Metallrad sogar noch mehr werden, dafür hält es länger.

So jetzt sollten wir aber langsam wieder BTT kommen, zu Kette, und Verteiler spuckt sie Suchfunktion schon jede Menge aus

#11 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 30.09.2016 17:46

Hallo, ich habe die beiden Relais am ABS Block getestet. Beide funktionieren. Leider komme ich mit dem ABS Relais nicht weiter. Die 10A Sicherung ist ok. Es handelt sich wohl um ein Kombirelais für ABS und nicht vorhandenen Airbag. 443927826. Ein Schaltplan ist nicht darauf. Es gibt die Anschlüsse 15, 30, 31, 87, T, S1 und S2. Die Zahlen sind klar. Die Anschlüsse mit den Buchstaben sagen mir nichts. Wie könnte man dieses Relais prüfen? Wenn ich 30, 15 und 31 anlege arbeitet das Relais und 87 bekommt 12 VSpannung, bei S1 und S2 liegen dann jeweils 1,8 V an. Anschluss T bekommt keine Spannung.

#12 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 30.09.2016 18:00

avatar

Zitat von bionic110
Hallo, ich habe die beiden Relais am ABS Block getestet. Beide funktionieren. Leider komme ich mit dem ABS Relais nicht weiter. Die 10A Sicherung ist ok. Es handelt sich wohl um ein Kombirelais für ABS und nicht vorhandenen Airbag.

Das ist das Kombirelais für das ABS hat mit dem Airbag nichts zu tun...

Zitat von bionic110
Die Anschlüsse mit den Buchstaben sagen mir nichts. Wie könnte man dieses Relais prüfen? Wenn ich 30, 15 und 31 anlege arbeitet das Relais und 87 bekommt 12 VSpannung, bei S1 und S2 liegen dann jeweils 1,8 V an. Anschluss T bekommt keine Spannung.


Auf Klemme T kommen 12V vom ABS Schalter, wenn damit das ABS ausgeschaltet wird.

S1 (masse) kommt von der (eingelegten) Diff Sperre und S2 ist nicht belegt...

#13 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 30.09.2016 18:40

Das mit ABS und Airbag steht auf dem Belegungsplan Wenn ich den ABS Schalter drücke, klackt das Relais und die ABS Leuchte geht an. Sollte also wohl auch in Ordnung sein. Welches der beides Relais im ABS Block ist denn das Pumpenrelais? Ich wollte es kurz brücken ob die Pumpe arbeitet. In Fahrtrichtung vorne ist ein schwarzes hohes, dahinter ein kleineres blau/grün.

#14 RE: Abs ohne Funktion von schorsch9999 30.09.2016 18:53

avatar

Zitat von bionic110
Das mit ABS und Airbag steht auf dem Belegungsplan

Kann sein, dann wird S2 wahrscheinlich für den Airbag sein, müsste ich im Schaltplan schauen, tut aber ja hier nichts zur Sache

Zitat von bionic110
Welches der beides Relais im ABS Block ist denn das Pumpenrelais? Ich wollte es kurz brücken ob die Pumpe arbeitet..


Farbe kann ich dir jetzt auswendig nicht sagen, müsste aber das größere (stärkere) der beiden sein, hört auf die Bezeichnung J105

Im Zweifelsfall einfach beide (nacheinander) mal kurz überbrücken, das andere ist für die Magnetventile. Kaputt machen kannst du dabei nichts...

#15 RE: Abs ohne Funktion von bionic110 30.09.2016 19:21

Super, danke für die bisherige Hilfe. Ich hoffe ich finde den Fehler bald.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz