#1 RE: Entlüften von ROTAX 31.03.2019 12:16

Hallo,
Da mir grad mein Schraubertalent ausgeht möchte ich auf diesem Weg um Hilfe bitten.
Fahrzeug: S6 C4 Bj. 1996
Nach dem Tausch vom Bremssattel hinten rechts kriege ich keine vernünftige Bremse mehr hin. Undefinierter Druckpunkt, wie wenn Luft im System wäre
Bis jetzt gemacht:
System 4x entlüftet mit Druckgerät bei 1,5bar
Zwischen den Entlüftungsversuchen immer wieder mit ABS Eingriff gebremst
HBZ getauscht, danach die ganze Prozedur nochmal. Gebracht hat es nichts.

Meine letzte Idee wäre noch, die ABS-Pumpe während des Entlüftens manuell einzuschalten. Aber wie?
Bin über jeden Tipp echt dankbar.
Gruß Mike

#2 RE: Entlüften von audiavus 01.04.2019 07:09

avatar

du musst das ABS Ansteuern mithilfe von VCDS, sonst wird das nix mehr fütchte ich....

#3 RE: Entlüften von ROTAX 01.04.2019 12:59

habe ich versucht, aber im VCDS gibts keinen Menüpunkt dazu.
Bin dann zu Audi gefahren, die haben mir gesagt, es hätte da ein eigenes Testgerät zum Ansteuern des ABS-Blockes gegeben (direkt auf den ABS-Block angesteckt)

#4 RE: Entlüften von audiavus 02.04.2019 06:57

avatar

war da nicht ein Kanal bei "Grundeinstellung" oder "Anpassung"? schon ne weile her das ich da was machen musste

#5 RE: Entlüften von schorsch9999 02.04.2019 20:43

avatar

Ansonsten einfach die Pumpe manuell antakten

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz