Seite 2 von 2
#16 RE: 2.5 10v Motor von ABT von schorsch9999 01.02.2020 11:24

avatar

den 32B gab es bis Sommer 1988, den 20V ab 1987.

Für eine H-Zulassung ist "zeitgenössisches Tuning" erlaubt, sprich das was es damals auch schon gab/möglich war. Da der 2,5l 20V aus der gleichen Generation wie der 2,5l 10V ist, stellt das kein Hindernis für eine H Zulassung dar

#17 RE: 2.5 10v Motor von ABT von Horsthansen2210 01.02.2020 12:19

Das hab ich auch schon gehört das es den als 20v gab, aber wohl nur als 2,0 Liter und nur in Japan glaub ich.

#18 RE: 2.5 10v Motor von ABT von schorsch9999 01.02.2020 13:10

avatar

Den 2,0l 20V gab es speziell für Italien aus Steuerlichen Gründen, den 2,3l für den Rest der Welt.
Es kommt hier nicht auf den Tag/Monat genau an, nur ob es beide zur gleichen Dekade gab, also der Motorumbau zu Zeiten des 32B auch möglich gewesen wäre, was so der Fall ist

Im Zweifel das Vorhaben mit einem Sachverständigen von TÜV bzw. Dekra im Vorfeld abklären.

#19 RE: 2.5 10v Motor von ABT von Horsthansen2210 01.02.2020 17:14

Ok. Ich werde das mal im Vorfeld mit der Dekra besprechen.
Aber grundsätzlich sehe ich da eigentlich auch kein Problem da ja der Umbau innerhalb der ersten 10 Jahre von 86-96 hätte gemacht werden können.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz