#1 Luftansaugung 7A von 20VCoupé2021 08.09.2021 16:22

Hallo ich habe eine Frage zur Luftansaugung meines 20V. Und zwar ist vor dem Luftfilter eine Klappe verbaut. Und von dort geht noch ein Weg Richtung Krümmer. Kann mir jemand erklären wie das Funktioniert bzw. zieht er nicht warme Luft von dort?

#2 RE: Luftansaugung 7A von schorsch9999 08.09.2021 21:57

avatar

Zitat von 20VCoupé2021 im Beitrag #1
zieht er nicht warme Luft von dort?
Ja, genau das ist der Sinn
Die Klappe hängt an einem Thermoelement, die warme Luft zieht er also nur wenn es Kalt ist (Winter), damit der Motor schneller Warm wird und der Verbrauch sinkt.
Danach schließt die Klappe, und er zieht nur noch kalte Frischluft.

#3 RE: Luftansaugung 7A von 20VCoupé2021 09.09.2021 08:20

Ich sehe dort aber nichts elektronisches oder ist das versteckt? Sind da also 2 Klappen drin?

#4 RE: Luftansaugung 7A von 20VCoupé2021 09.09.2021 20:39

Auf jedenfall hab ich den so gekauft vor einer Woche (ohne den Ansaugkanal wo Richtung Scheinwerfer geht).

#5 RE: Luftansaugung 7A von schorsch9999 09.09.2021 23:55

avatar

Ist wie gesagt auch nix elektrisches, sondern was mechanisches, Tempeeraturabhängiges - ähnlich einem Bimental

Alles so wie es sein soll

#6 RE: Luftansaugung 7A von 20VCoupé2021 10.09.2021 11:46

Verstehe ich nicht. Da ist doch nur eine Plastik Klappe drin. Wie soll das von alleine Funktionieren. Richtung Krümmer ist einfach offen. Aus was für einen Grund sollte er sich über die Klappe Luft holen, wenn der andere Weg einfach offen ist?

#7 RE: Luftansaugung 7A von Kopa80 10.09.2021 14:51

Da ist ein Element drin, dass sich unter Temperatur ausdehnt und damit die Klappe Richtung Krümmer schließt uns somit die Luft von "oben" ansaugt. Bei mir war das Teil defekt und war immer im Zustand Ansaugung vom Krümmer, was natürlich kontraproduktiv ist.
Kann man entweder so stilllegen oder man ersetzt es gegen das Teil 026133873F (vom NM) das passt 1:1 und hat keine Klappe verbaut, gibts bei der Tradition für paar €.

#8 RE: Luftansaugung 7A von 20VCoupé2021 10.09.2021 15:20

Ok jetzt hab ich es verstanden. Danke für die Antwort. 👍🏽 Ich werd mir das bestellen. Denke nämlich auch das es bei mir kaput ist.

#9 RE: Luftansaugung 7A von 20V-Hypochonder 13.09.2021 09:52

Die Mechanik sieht so aus:

Ist im Luftfilterkasten integriert. Links im Bild das Thermoelement. Habe 3 Stück davon und keines
funktioniert richtig. Ein Element arbeitet noch zur Hälfte, die anderen sind nach 30+ Jahren tot
MfG Urs
|addpics|xag-1-2b3f.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz