#1 RE: Wellendichtring von Kanko 25.02.2008 19:14

Hallo
Ich habe da ein problem mit meinen Winterauto.
Die Wellendichtringe,an der Nockenwelle,haben geölt.
Also habe ich sie gewechselt.
Nun ölen die Neuen genauso,wie die Alten.
Wieviel Kilometer die Maschiene runter hat,weiß ich nicht.
Der Motor wurde schon einmal neu aufgebaut.(Neue Kolben usw)
Die Nockenwelle ist natürlich am Wellendichtring ,eingelaufen.
Gibt es da andere WDR?

Verschoben!

#2 RE: Wellendichtring von schorsch9999 25.02.2008 19:51

avatar

Wenn die NW im Dichtbereich eingelaufen ist, kannst du nur versuchen den Simmering nicht ganz bis zum Anschlag einzutreiben, damit er VOR der Eingelaufenen Stelle Abdichtet.

Ansonsten hilft nur noch eine neue NW

Oder aber der Simmering wurde beim Einsetzen beschädigt (Dichtlippe).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz