[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
schildbacktotopic
stirnklatsch
quattro
puke
pokal
troest2
undwech
neutral
pfeil
mr. green
computerfreak
extremer computerfreak
pillepalle
nix-sag
dito
geschlossen
daumen_runter
daumen_hoch
danke
gruebel
guckstduhier
meinung
lupe
loool
hug
idee
frage
zwinkern
traurig
ueberrascht
beten
laecheln
Uebergluecklich
picssonstnix
abgelehnt
aetsch
anbet
verwirrt
erschuettert
fetzig
verrueckter teufel
augen verdrehen
ausruf
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verlegen
veraergert
lachend
haenseln
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[-7A-]
Beiträge: 38 | Zuletzt Online: 23.12.2019
Registriert am:
08.08.2009
Geschlecht
keine Angabe
    • [-7A-] hat einen neuen Beitrag "7A Zylinder Maße" geschrieben. 23.12.2019

      Besten Dank - ist bestellt.

    • [-7A-] hat einen neuen Beitrag "7A Zylinder Maße" geschrieben. 20.12.2019

      Danke Euch beiden für die Antworten!

      Sind die Werte für den 7A dann sonst irgendwo offiziell dokumentiert? Ich dachte, ich hätte so ziemlich alle offiziellen Unterlagen, die es jemals zum B3/7A gab (inkl. der Microfiche)... Wo hast Du die Werte für die Bohrungen auf Stufe gefunden?

      (Hintergrund ist, dass ich gerade einen meiner 7A beim Instandsetzer zur Prüfung des Verschleißes habe, weil ich den eventuell überholen lassen will. Deswegen würd ich gern alle Werte (Pleuelbohrungen, Lagerzapfen, etc.) mit den Messwerten abgleichen, nur wenn im RLF nur die Werte für den NM stehen, wird das ja eher schwierig... ).

Empfänger
[-7A-]
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz